HERREN III Sommerfahrplan
SPIELANSETZUNGEN Mai updated
SPIELANSETZUNGEN Mai ist online
SPIELANSETZUNGEN April online
SPIELANSETZUNGEN März online
27.06.2017
Die SG An der Lache Erfurt wünscht
Jean - Pierre Palanki
alles Gute, viel Gesundheit und weiterhin viel Erfolg in unserem Verein!

Nachwuchswerbung
Gute Chancenverwertung, ein starker Keeper und etwas Glueck,

waren ausschlaggebend, das wir das Pokalendspiel der UE45 gegen ein aufgepepptes Team vom VfB GW mit 3:2 gewinnen konnten
Zunaechst war beidseitig eine gehoerige Portion Respekt voreinander zu spueren und kein Team wollte ins offene Messer rennen
So standen beide Mannschaften recht tief und es war schwer sich offensiv durch zu kombinieren
Die erste Halbchance besassen dann die Gruen-Weissen, doch konnte unser Keeper M ...
jetzt lesen

Verlustpunktfrei und ohne Gegentor - Kirchheim holt den Pott
Der JuniorenCup der B-Junioren wurde in einem 3er-Feld ermittelt, hier standen sich die SG Kirchheim, FC Turbine Erfurt und unsere B-Junioren gegenüber

Zum Auftakt standen sich Kirchheim und Turbine Erfurt gegenüber, die Kirchheimer trafen kurioserweise mit einem direkt verwandelten Eckball zur Führung, wenig später erhöhten sie auf 2:0 Innerhalb der 30-minüttigen Partie, hielt Kirchheim die Zügel fest in der Hand, so dass Turbine nicht wirklich zur Entfaltung kam

Im 2 ...
jetzt lesen

Blau Weiß Greußen Turniersieger bei den Bambinies

Am Samstag startete pünktlich um 9 30 Uhr der JuniorenCup 2017 in den Tag, Stefan Hinkel begrüßte die Mannschaften SV BW Greußen, SC 1910 Vieselbach, SG Kirchheim und SV Witterda Da eine Mannschaft kurzfristig absagte, suchten die Bambinies in einem 5er-Feld jeder gegen jeden ihre Entscheidung

Keiner konnte Ahnen, dass sich im ersten Spiel gleich die Mannschaften gegenüberstanden, SV BW Greußen und SG An der Lache, die den Turniersieg unter sich ausmachten ...
jetzt lesen

Spielstand drückt nicht das Kräfteverhältnis aus!!!
Eins vorab, jedem war klar, ein 8:0 wird es hier und heute nicht geben, trotzdem glaubte man an seine Chance, zumindest die drei Punkte unterhalb des Zooparks zu behalten Und diese verdienten sich die Ritter-Männer über die kompletten 90 Minuten Die Gäste waren über den kompletten Spielverlauf sehr defensiv eingestellt, einzig ein Kümmerling-Schuss Mitte der zweiten Halbzeit konnte man als echte Chance verbuchen Tja, und unsere Elf, bestimmte das Spiel, erspielte sich gute Gelegenheit, doch vergaß das Toreschießen ...
jetzt lesen

Vizemeisterschaft mit turbulenten Spiel im Andreasrieth zementiert
Das Spiel war nichts für schwache Nerven, 4 mal wechselte Dabei allein die Führung, doch auch ein 2 Tore Rückstand münzten die LaCorden in einen Sieg um

Die Partie nahm beidseitig von Beginn an Fahrt auf, doch die Heimelf sollte schon ihre Erste Chance eiskalt nutzen Dabei wurde die LaCorden eiskalt aus gekontert, im Mittelfeld den Ball verloren ging es ruck-zuck auf unser Tor, hier hatte der freigespielte Thiele keine Mühe die Pille in der 6 Minute unter zu bringen ...
jetzt lesen

Serie ist gerissen
und mit der beeindruckenden Serie von 12 ungeschlagenen Spiel wohl auch endgültig der Traum vom Pott Vom Walschlebner Rasen schlich man völlig verdient als Verlierer vom Platz, da passte der verschossene Elfmeter kurz vorm Schlusspfiff allemal ins Bild
Bevor die Gastgeber mit ihrer ersten Chance und einem flachen Ball der länger und länger wurde und dann letztendlich neben dem Pfosten auf der Innenseite ins Tor trudelte (4 1:0 Ertmer), hätte man schon in Führung liegen müssen! Doch zweimal versagten unsere Elf die Nerven, frei vorm Keeper, die Pille über die Linie zu drücken ...
jetzt lesen

Wichtiger Sieg um Aufstieg
Nach gefühlten 2 Monaten Spielpause, war es am Sonntag wieder soweit, ein Spiel der 3ten zu bewundern Bei schönem Wetter spielte man gegen den Tabellen 3ten Salome in Salomonsborn!

1te Halbzeit

Man wusste aus dem Hinspiel, dass das kein leichtes Spiel werden würde Es wurde am Anfang auf Defensive gespielt und sich auf Konter eingestellt! Das Salome gute Spieler in ihren Reihen hatte wusste man zu gut Es waren kaum 7 min gespielt und Dennis Neubert erzielte nach einem schönem Solo das 1:0 (Neubert) für Salome! Aus 20 Metern zog er ab und der Ball kullerte ins Tor vorbei an Koppe ...
jetzt lesen